'
Start | Kontakt   suchen

MBT Frankfurt (Oder): Kurzbiografien der Mitarbeiter

Robin Kendon:

Jahrgang 1962, geboren Nottingham, England, seit 1990 in Deutschland. Lehrer für Mathematik und Deutsch in London, 1990-1991 Asylarbeit in Stuttgart, 1992-1995 von Köln aus Jugend- und Erwachsenenbildung in den Bereichen Gewaltprävention, gewaltfreie Konfliktbewältigung, und zum Abbau von Vorurteilen, sowie Beratung von Initiativen im Bereich der Gewaltfreiheit und der Zivilcourage-Entwicklung, 1996-1998 Projektleiter des Integrationsprojekts "THINK!" in Frankfurt (Oder). Von 1999 bis 2004 Vorsitzender im Ausländerbeirat Frankfurt (Oder). Seit 1999 Mitarbeiter des Mobilen Beratungsteams.

 

Ray Kokoschko:

Jahrgang 1965, geboren in Berlin, Soziologiestudium an der Humboldt-Universität zu Berlin, (1985-1990), ab ca.1988 Spezialisierung zum Themenbereich Rechtsextremismus, von 1990-1992 Forschungsstudium am Institut für Soziologie und der Sektion Kriminalistik der Humboldt-Universität (Studie zu rechtsextremistischen Einstellungen unter Ostberliner Jugendlichen), praktische Arbeit ab 1992 als Projektleiter im Kommunalprojekt Fürstenwalde gegen Rechtsextremismus und Gewalt, hier insbesondere die Jugendsozial-, Jugendkultur- und politische Bildungsarbeit mit rechtsextremistisch orientierten Jugendlichen. Seit 1996 Mitarbeiter des Mobilen Beratungsteams.

 

 

zurück